Secure E-Mail

Registrierung zum Austausch von sicheren Nachrichten

Dem Briefkuvert vergleichbar, ermöglicht eine Verschlüsselung Vertraulichkeit, so dass Mailinhalte gar nicht oder nicht ohne erheblichen Aufwand gelesen werden können. Verschlüsselungsverfahren werden eingesetzt, um Daten geheim zu halten.

 
 

E-Mails ersetzen immer mehr den klassischen Briefverkehr.

Für den sicheren Austausch von Informationen mit der Sparkasse Bayreuth ist es notwendig, dass sich die Empfänger von sicheren Nachrichten an einem WebMail-System anmelden.

Im Folgenden wird der Prozess für den erstmaligen Austausch von sicheren Nachrichten beschrieben und ein Link zur Anwendung angeboten. Bei Fragen können Sie sich gerne telefonisch oder per E-Mail an uns wenden.


Sichere E-Mail Kundeninformation - PDF zum download


Leitfaden zur Registrierung - PDF zum download


Hier finden Sie bei Bedarf die CA-Zertifikate des FI-TS Trust Centers

 
 
Service-Telefon
0921 284-0