Anmelden
KontaktbereichKontaktbereich Kontaktbereich
Wir sind Montag bis Freitag von 8 bis 20 Uhr und am Samstag von 9 bis 14 Uhr telefonisch und per Sparkassen-Chat für Sie erreichbar.
Unsere BLZ & BIC
BLZ77350110
BICBYLADEM1SBT

Jetzt Online-Banking mit HBCI-Karte umstellen!

Das Verfahren HBCI-Chipkarte wird zum 30. Juni 2021 eingestellt.

Stellen Sie jetzt um und entscheiden Sie, welches Verfahren am besten zu Ihnen passt.

Information

Wichtige Informationen zum HBCI-Verfahren

Das Verfahren HBCI-Chipkarte wird zum 30. Juni 2021 eingestellt.

Sie kennen und nutzen die HBCI-Chipkarte mit PIN zum Online-Banking. Es hat sich lange bewährt, muss aber auf Grund der Anforderungen der PSD2 (Zahlungsdiensterichtlinie der EU) abgelöst werden. So müssen die relevanten Daten einer Transaktion (IBAN und Betrag) vor der Freigabe erneut geprüft werden – beim HBCI-Verfahren ist das nicht gewährleistet.

Stellen Sie jetzt um, damit Sie auch in Zukunft sicher, zukunftsorientiert und zuverlässig Ihre Aufträge an uns übermitteln können.

  • Nutzen Sie das Elektronische Postfach
  • Mit Mobile Banking bleiben Sie auch unterwegs flexibel
  • Banking mit Software ist auch bei den Verfahren chipTAN und pushTAN möglich – aktuelle Version vorausgesetzt

 Zum 30. Juni 2021 wird das HBCI-Verfahren eingestellt. Bitte stellen Sie Ihr Online-Banking jetzt auf pushTAN, chipTAN oder das EBICS-Verfahren um.

chipTAN-Verfahren

chipTAN-QR oder chipTAN-USB

Einfaches Banking mit Ihrer Sparkassen-Card oder Bankingcard

  • Gut geeignet fürs Online-Banking am festen Arbeits­platz, auch mit einer Finanz-Software
  • Für jeden Auftrag erzeugen Sie mit einem TAN-Generator, Ihrer Sparkassen-Card (Debitkarte) oder einer kontounabhängigen Bankingcard eine individuelle TAN
  • chipTAN-QR: Ebenfalls geeignet fürs Banking mit Ihrem Smartphone oder Tablet – entweder über den Browser oder die Sparkassen-App
pushTAN-Verfahren

pushTAN-Verfahren

Online-Banking mit pushTAN

  • Für Smart­phone, Tablet und Computer
  • Hohe Sicherheit durch eine separate App mit Passwort­schutz und TouchID
EBICS-Verfahren

EBICS-Verfahren

Electronic-Banking mit EBICS

  • Banking mit Computer und Finanz-Software
  • Viele Zahlungs­vorgänge mit einem Klick frei­geben – auch mobil mit Smart­phone und Tablet
  • Hohe Sicher­heit durch moderne Verschlüsselungs­verfahren
Kontakt
Ihr nächster Schritt

Wenn Sie mehr zu den unter­schiedlichen Verfahren wissen möchten, nimmt sich Ihr Berater gerne Zeit für Sie. Vereinbaren Sie doch gleich einen Termin.

 Cookie Branding
i